DRUCKEN

Krankenschutz bei beruflichem Auslandsaufenthalt


Bei einem beruflichen Aufenthalt im Ausland oder bei Studium gelten die selben Bestimmungen wie bei einem Urlaubsaufenthalt.

Bei Auslandsreisen aus beruflichen Gründen leistet die SVA einen Kostenzuschuss zu den notwendigen Impfungen (z. B. gegen Gelbfieber, Cholera oder Hepatitis). Diese Regelung gilt auch für Staaten, mit denen kein Abkommen besteht. 

Für Detailinformationen wenden Sie sich bitte an Ihre SVA-Landesstelle