DRUCKEN

Voraussetzungen und Umfang


Wenn Sie auch nach dem Wegfall Ihrer Pflichtversicherung nach dem Gewerblichen Sozialversicherungsgesetz (GSVG) oder nach dem Freiberuflichen Sozialversicherungsgesetz (FSVG) Beitragszeiten in der Pensionsversicherung erwerben möchten, können Sie die Weiterversicherung in der jeweiligen Pensionsversicherung beantragen.

Diese Weiterversicherung ist in erster Linie dann sinnvoll, wenn sie zur Be­gründung eines Pensionsanspruches oder zu einem früheren Pensionsbeginn führt.

up

Voraussetzungen

Die Grundvoraussetzungen für die Weiterversicherung in der Pensionsversicherung sind, dass Sie

  • aus der Pflichtversicherung nach dem GSVG/FSVG ausscheiden oder Ihren Anspruch auf eine Eigenpension nach dem GSVG/FSVG verlieren,
  • weder in Österreich noch in einem anderen EWR-Staat pflichtpensionsversichert sind,
  • in einem anderen EWR-Staat auch nicht freiwillig pensionsversichert sind,
  • in Österreich keinen Anspruch auf eine Eigenpension haben und
  • die Vorversicherungszeit erfüllen.
up

Vorversicherungszeit

Sie ist erfüllt, wenn Sie in den 24 Monaten vor Ihrem Ausscheiden aus der Pensionsversicherung nach dem GSVG/FSVG mindestens zwölf Monate in einer gesetzlichen Pensionsversicherung versichert waren. Für Saisonbetriebe gibt es eine Spezialregelung: Die Vorversicherungszeit ist auch erfüllt, wenn in den letzten fünf Jahren mindestens drei Pensionsversicherungsmonate pro Jahr erworben wurden.

up

Antragsfrist

Wir verständigen Sie, wenn Ihre Pensionsversicherung nach dem GSVG/FSVG endet, und informieren Sie dabei auch über die Möglichkeit der Weiterversicherung. Den Antrag auf Weiterversicherung müssen Sie dann innerhalb von sechs Monaten ab dem Ende der Pensionsversicherung bzw. ab dem Wegfall des Pensionsanspruchs stellen.

Bitte beachten Sie: Haben Sie bereits mindestens 60 Versicherungsmonate in einer gesetzlichen Pensionsversicherung er­worben, sind Sie nicht an die Erfüllung der Vorversicherungszeit und die Antragsfrist gebunden. Sie können die Weiterversicherung jederzeit beantragen.

Den Antrag auf Weiterversicherung in der Pensionsversicherung (siehe Linkbox im rechten Bereich) schicken Sie bitte an das VersicherungsService Ihrer SVA-Landesstelle.


Tipp

Beiträge zur Weiterversicherung in der Pensionsversicherung sind als Sonderausgaben in voller Höhe steuerlich absetzbar.