DRUCKEN

Beginn und Ende


Die Mitversicherung von Angehörigen beginnt mit dem Tag, ab dem alle Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

Frühester Beginn

Der frühestmögliche Beginn ist bei

  • Ehepartnern der Tag der Heirat.
  • eingetragenen Partnern der Tag, an dem die eingetragene Partnerschaft begründet wurde.
  • Lebensgefährten der Tag, ab dem der gemeinsame Haushalt für mindestens zehn Monate besteht (Nachweis durch Meldezettel).
  • pflegenden Angehörigen der Tag, an dem die Pflegetätigkeit aufgenommen wird.
  • Kindern der Tag der Geburt.
  • Pflege-, Stief- und Enkelkindern der Tag, ab dem der gemeinsame Haushalt besteht (Nachweis durch Meldezettel).

Ende

Die Mitversicherung endet, sobald eine der Voraussetzungen dafür wegfällt - zum Beispiel wenn der Angehörige einen eigenen gesetzlichen Krankenversicherungsschutz erhält.

Info

Bitte beachten Sie: Bei Kindern und Enkeln, die eine Schul-, Berufsausbildung oder ein Studium absolvieren, endet die Mitversicherung jedenfalls spätestens mit Vollendung des 27. Lebensjahres. 

Nähere Informationen zur Anmeldung von Angehörigen und welche Unterlagen wir dafür benötigen, haben wir für Sie in unseren Anmeldeformularen zusammen gefasst. Diese finden Sie rechts in der Linkbox.