DRUCKEN

Freiwillige Versicherung und sonstige Versicherungen


Wenn Sie in der Pensionsversicherung nicht pflichtversichert sind, können Sie Versicherungsmonate auch durch Abschluss einer freiwilligen Versicherung erwerben.

In der Pensionsversicherung nach dem Gewerblichen Sozialversicherungsgesetz (GSVG) sind folgende freiwillige Versicherungen möglich:

Bei der Pensionsversicherungsanstalt (PVA) sind folgende freiwillige Versicherungen in der Pensionsversicherung nach dem Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz (ASVG) möglich:

  • Selbstversicherung
  • Selbstversicherung für die Pflege eines behinderten Kindes
  • Selbstversicherung für die Pflege naher Angehöriger
  • Selbstversicherung bei geringfügiger Beschäftigung 

Auch bestimmte Zeiten, für die Sie selbst keine Beiträge leisten, wirken sich positiv auf Ihre Pension aus. Das sind beispielweise folgende Zeiten:

  • Kindererziehung  
  • Präsenz- und Zivildienst
  • Bezug von Arbeitslosengeld oder Notstandshilfe (auch wenn Sie aus der Notstandshilfe wegen Anrechnung des Partnereinkommens keine Geldleistung bezogen haben)
  • Krankengeldbezug
  • Übergangsgeldbezug
  • Familienhospizkarenz