DRUCKEN

Gesundheits-Check Junior


Mit dem neuen Gesundheits-Check Junior wollen wir folgendes erreichen:

  • Gesundheitsrisiken bei Kindern und Jugendlichen frühzeitig erkennen
  • das Gesundheitsbewusstsein stärken
  • Präventionsmaßnahmen bei Bewegungsmangel, ungesunden Ernährungsgewohnheiten, Störungen der Lungenfunktion, Allergien und Suchtmittelmissbrauch (z. B. Alkohol, Zigaretten) setzen und
  • Unterstützung in wichtigen Entwicklungsphasen wie Einschulungen oder Pubertät bieten.

Wir haben das Vorsorgeprogramm Gesundheits-Check Junior für Sie entwickelt, um die Lücke zwischen den Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen und der Vorsorgeuntersuchung (ab dem 18. Lebensjahr) zu schließen.

Wer kann den Gesundheits-Check Junior in Anspruch nehmen?

  • Kinder und Jugendliche von SVA-Versicherten im Alter von sechs bis 17 Jahren

 

Wie oft können Sie den Gesundheits-Check Junior in Anspruch nehmen?

  • Einmal innerhalb von zwölf Monaten

 

Wo kann der Gesundheits-Check Junior durchgeführt werden?

  • bei Kinderfachärzten und Allgemeinmedizinern in Wien und Burgenland
  •  

Wohnen Sie in einem anderen Bundesland? Dann können Sie natürlich trotzdem einen Kinderfacharzt und Allgemeinmediziner in diesen beiden Bundesländern mit Ihrem Kind besuchen und den Gesundheits-Check Junior durchführen lassen.

Formulare und Informationsmaterial zum Gesundheits-Check Junior finden Sie in der Linkbox unter Download und Formular.